Hier finden Sie Informationen über Polstermaterialien, Füllmaterialien von Matratzen und die Eigenschaften verschiedener Holzarten.

Wählen Sie ein bestimmtes Material, werden alle Produkte aufgelistet, die in diesem Material lieferbar sind.

 

Birke

Die Birke gilt als „die Schöne“ unter den Waldbäumen. Die Gattung Betula bezeichnet sowohl die Hänge- als auch die Moorbirke. Das Birkenholz hat seine Herkunft in Europa und Asien. Das Holz ist gleichmäßig gelblich-, rötlichweiß oder hellbräunlich…

Daunenfedern

Die Daune ist eine Feder mit kurzem Federkiel. Der Federkiel wurde früher auch gern als Schreibinstrument genutzt. Bei den Daunenfedern sind die sehr weichen und langen, strahlenförmigen Federäste ohne Häkchen. Daunen sind bekannt für ihre…

Buche

Die Buche gehört zu der Gattung Fagus und stammt aus Europa. Die am meisten verwendete Buche ist die Rotbuche. Farblich kennzeichnet sich das Buchenholz durch seinen blassgelb bis rötlichweißen Ton. Die Rotbuche wird als Nutzholz, insbesondere als…

Kaltschaum

Die Kaltschaummatratze hat erst in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Die Neuentwicklungen der letzten Jahre haben dem Material zu einem besseren Image verholfen. Die Liegeeigenschaften von Kaltschaummatratzen zeichnen sich durch das…

Eiche

Die Gattung Quercus der Eiche umfasst etwa 400 bis 600 Arten. Davon alleine gibt es bis zu 450 Unterarten der Gattung. Die Eiche ist eine Pflanzenart der Buchengewächse und stellt sommergrüne oder immergrüne Bäume dar. Schnell erkennen tut man…

Kapok

Das Material Kapok wird auch gern als Pflanzendaune bezeichnet und wächst am Kapokbaum. Der Kapokbaum oder auch als Wollbaum bezeichnet ist ein sehr mächtiger und bis zu 75 Meter hoch wachsender Baum. Die Bäume gehören zu der Gattung Ceiba die zu…

Erle

Die Erle gehört zu der Gattung Alnus und stammt aus Europa. Man unterscheidet in Schwarz- und Grauerle. In Europa wird hauptsächlich das Holz der Schwarzerle als Nutzholz genutzt. Die Gattung erstreckt sich über weite Teile Europas bis hin nach…

Kokosfasern

Die Kokosfasern stammen aus der äußeren Umhüllung der Kokosnuss. Kokosnüsse wachsen an Kokosbäumen. Die Bäume sind in den Tropen zu Hause. Die Fasern werden aus den Kernumhüllung unreifer Früchte gewonnen. Die Faserbündel werden aus dem Pektinabbau…

Esche

Esche gehört zu der Gattung Fraxinus Excelsior und stammt aus Europa. Witzigerweise wird das Holz der Esche als gemeine Esche bezeichnet. In Europa erstreckt sich das Verbreitungsgebiet nahezu über alle Länder. Besonders häufig ist Esche im…

Naturlatex

Kautschuk hat eine lange Geschichte und ist schon um 1600 verwendet worden. Heute sind die wichtigsten Produktionsländer Afrika, China, Indien, Indonesien, Malaysia und Thailand. Die Hauptabnehmer sind China, Deutschland, Frankreich, Japan und die…

Kernbuche

Die Buche gehört zu der Gattung Fagus und stammt aus Europa, so auch die Kernbuche. Mit Kernbuche, oder auch Wildbuche genannt, bezeichnet man das Kernholz der Buche.  Die am meist verwendete Buche ist die Rotbuche. Die Rotbuche wird als Nutzholz…

Polyätherschaum

Polyätherschaum ist ein künstlich hergestellter Schaumstoff der sich durch seine zellige Struktur mit niedriger Dichte auszeichnet. Schaumstoff besitzt eine gute Wärmeleitfähigkeit bei geringer Festigkeit. Bauteile aus Schaumstoff sind aufgrund…

Seiten