Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands (ausser deutsche Inseln)

ZURÜCK

Polyester Panorama

Polyester (PES) sind Polymere mit Chemischer verbindungen. Zwar kommen auch in der Natur Polyester vor, doch heute versteht man unter Polyester eher eine große differsität von Kunststoffe.

Natürliche Polyester sind seit etwa 1830 bekannt. Der erste synthetische Polyester Glycerinphthalat wurde im Ersten Weltkrieg als Imprägnierungsmittel verwendet; Alkydharze kamen als Glyptal bei General Electric in den 1920er Jahren auf den Markt.

Polyester wir als Syntetischer Mirco-Faser bezeichnet da dieser sehr fein ist.
Darum wurde in den 30er Jahren, in Amerika, Polyester als Alternatieve zu Seide entwickelt, um die westlichen Markt unabhänig von japanischer Seide zu machen.
allerdings war der Polyesterfaser am anfang nicht Hitzebeständig, dies geling der Englischer Forscher John Rex Whinfield erst anfang der 40er Jahren.

Bezüge aus Polyester sind sehr robust und unempfindlich gegen schmutz, strapazierfähig pflegeleicht und elastisch zugleich.
Aufgrund diesen Eigenschaften, sehr beleibt in der Möbelindustrie.